Donnerstag, 25. November 2010

Balea UREA Lippenbalsam

Hey Mädels,

ich hab freundlicherweise von dm den neuen Balea Lippenbalsam zum Testen bekommen (vielen vielen lieben Dank dafür)

Ich hab ihn nun einige Zeit getestet und würde euch gerne was dazu schreiben:




So sieht er aus, kommt in einer praktischen kleinen Tube daher, die vorne abgeschrägt ist, damit sich das Produkt gleichmäßig auf die Lippen auftragen lässt. Der Lippenbalsam passt in jede Tasche. 

Riechen tut er total lecker wie ich finde, so ein bisschen wie Marshmallows :) Von der Farbe her ist er transparent und macht lediglich den leicht glänzenden Schimmer auf die Lippen den man halt von solchen Pflegeprodukten kennt. 

Die Textur finde ich zart, etwas fester, nicht so flüssig wie manche anderen Sachen, und auf den Lippen fühlt er sich seidig an, aber wenn man die Lippen zusammen presst, klebt er etwas, was mich aber nicht stört.

Ich finde ihn für den Winter unheimlich toll, denn er beruhigt die Lippen direkt nach dem auftragen. 

Leider vertrage ich ihn wie viele Lippenstifte, Glosse und Pflegestifte nicht. Ich bekomme davon sobald er über den Speichel in den Mund kommt so eine Art wie Sodbrennen vom Gefühl her. Das hab ich bei unheimlich vielen Lippenprodukten, doch leider weiß ich bisher nicht welcher Wirkstoff dies auslöst. 

Ich würde ihn aber auf jeden Fall empfehlen und auch kaufen. 

Bussi 
Fabienne 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen