Montag, 6. Juni 2011

Bed Head Urban Antidotes™ Resurrection™ Shampoo und Conditioner

Hey Mädels,

ich möchte euch heute mal über eine Pflegeserie für die Haare berichten, auf die ich durch meinen Friseur aufmerksam geworden bin.

Es handelt sich um die Firma Tigi und den Bed Head Produkten.

Es gibt einmal die Shampoos und Conditioner und die Styling Sachen.

Heute möchte ich euch das Urban Antidotes™Resurrection™Shampoo und den Conditioner vorstellen.



Die beiden Produkte sind speziell für kraftloses und brüchiges Haar, oder wie meine Friseurin sagt:"Friedhofshaare"

Das Produkte wurde vom Hersteller mit der Damage Stufe "3" gekennzeichnet.

Super toll finde ich schon mal den Text auf der Flasche:

Zitat Produktflasche: 
Der erste Schritt ist das Eingeständnis! Sei Ehrlich...Dein Haar braucht eine Entzugskur. Lass die Feuchtigkeitstherapie beginnen. Erwecke schwaches und sprödes Haar zum Leben. Ein Comeback war noch nie so leicht! 


Na wenn das nicht mal viel versprechend klingt. 


Was ich auch total klasse finde, sind die Düfte, die riechen so lecker das man am liebsten rein beißen würde. Ich denke bei dem Geruch an Erdbeeren, aber ich meine gelesen zu haben das es ehr was exotisches ist.


Eine andere Serie zum Beispiel riecht nach Karamell. 


Kommen wir nun mal zum Produkt selber, ich habe mir beides als 750 ml Flasche gekauft, zusammen für knapp 24 €. Die 750 ml kommen in 2 Pumpspendern daher während die 250 ml sich in Tuben befinden. Die Serien haben alle verschiedene Farben, das Urban Antidotes™ist rot, haha wahrscheinlich direkt Alarm für super kaputtes Haar =)


Eigentlich habe ich gar kein kaputtes Haar, aber es kommt manchmal vor das die eine oder andere Strähne etwas durchs glätten leidet, und davon abgesehen hate meine Friseurin dieses bei mir immer benutzt, und ich war nach dem Friseurbesuch immer total begeistert. 


Mein Haar ist fest, dick und ich färbe sie viel, zur Zeit sind sie ganz Pink und mussten vorher natürlich viel blondiert werden, da ich ja vorher schwarz war =) 


Beide Produkte enthalten leider das Silikon "Amodimenthicone", hierbei handelt es sich wohl um ein bedingt wasserlösliches Silikon, das nur bis zur nächsten Haarwäsche drin bleibt und das Haar schützt. Ich benutzte eigentlich Silikon freie Shampoos und Conditioner, weil ich ganz oft Probleme mit der Kopfhaut bekommen habe.


Mit diesem ist das bisher nicht aufgetreten und meine Haare sehen toll aus, sie glänzen und sind schön weich :) und riechen toll. 


Ich kann das ganze echt nur empfehlen.


Ich werde euch die Tage auch noch den Hitzeschutzspray vorstellen.  



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen